Portraits | Oper und Kultur

Oper und Kultur

Besprechungen*Kritiken*Kulturtipps*Portraits*unabhängig und kompetent seit 2003

Portraits | Oper und Kultur

Isabel Pfefferkorn 20. Januar 2017
Pfefferkorn in der Musikszene Dass eine junge, preisgekrönte Sängerin mit ausserordentlichem Talent und klassischer Ausbildung nicht unbedingt eine Karriere in der Oper anstreben muss, ist eine überraschende Erkenntnis die auf dem Weg durch Studien und Konzerterfahrungen gewachsen ist. Doch Isabel Pfefferkorn will sich da nicht einschränken lassen und lieber alle Möglichkeiten und Ausdrucksweisen offen halten.
Susanne Gritschneder 14. Februar 2014
Intimität der Kammermusik Mit Susanne Gritschneder hat sich das Theater St.Gallen ein herausragendes Talent mit voller und warmer Contralto-Stimme im Ensemble gesichert. Dass sie neben ihren Opernrollen, die sie schauspielerisch und stimmlich veräusserlicht, auch ganz feine Töne ausleben kann, wird sie am 16. Februar im Rahmen der Reihe „Sonntags um 5“ in einem Kammermusik-Konzert gemeinsam mit dem Concorda-Quartett zeigen. Dafür hat der Dirigent Stéphane Fromageot die Mahler-Orchesterlieder in eine neue Fassung für Klavierquartett gebracht.